Robi Voigt

Video Artist | Lighting Designer | Filmmaker

Die Parallelwelt

„Das ist ein technisches Meisterwerk! Ein überwältigender Theaterfall, ein audiovisueller Wasserfall. Kay Voges fordert sein Publikum heraus – inhaltlich wie visuell. Sicherlich nicht immer leichte Kost, aber gewagt und gelungen!“ – 3sat Kulturzeit

Zwei Theater, zwei Bühnen, zwei Zuschauerräume mit einem verdoppelten Publikum in zwei Städten – und die bildgewaltige, fantastische Geschichte eines Lebens, das sich selbst gegenüber steht und dann weiterverzweigt, in einer endlosen Spirale der Möglichkeiten.

Die zwei siebenköpfigen Schauspielensembles auf den Bühnen im Berliner Ensemble und im Schauspiel Dortmund spielen zeitgleich miteinander Theater. Sie sind, wie das Publikum, zugleich voneinander getrennt und doch sicht- und hörbar miteinander verbunden, in Echtzeit: durch ein Glasfaserkabel, das Bilder und Töne in Lichtgeschwindigkeit über 420,62 Kilometer Luftlinie zwischen Dortmund und Berlin hin- und hertransportiert.

„Die Parallelwelt“ spielt mit der Vervielfältigung von Wirklichkeiten und Identitäten im Zusammenspiel mit dem Wandel von Bildern, die sich die menschliche Spezies zu der Welt macht, deren Teil sie ist. Eine überbordende Fantasie der Entgrenzungen, ein skurriler, kurzweiliger und philosophischer Alptraum der Auflösung und Neuzusammensetzung der Welt, wie wir sie kannten.

BERLINER ENSEMBLE, SCHAUSPIEL DORTMUND 2018


von Alexander Kerlin, Eva Verena Müller und Kay Voges
Regie: Kay Voges
Bühne: Daniel Roskamp
Kostüme: Mona Ulrich
Bildregie & Lichtdesign: Voxi Bärenklau
Videodesign: Robi Voigt, Mario Simon
Musik: T.D. Finck von Finckenstein


Fotos: Birgit Hupfeld
Trailer: Mario Simon

22_Parallelwelt_foto_Birgit Hupfeld15_Parallelwelt_foto_Birgit Hupfeld20_Parallelwelt_foto_Birgit Hupfeld14_Parallelwelt_foto_Birgit Hupfeld08_Parallelwelt_foto_Birgit Hupfeld07_Parallelwelt_foto_Birgit Hupfeld18_Parallelwelt_foto_Birgit Hupfeld01_Parallelwelt_foto_Birgit Hupfeld12_Parallelwelt_foto_Birgit Hupfeld09_Parallelwelt_foto_Birgit Hupfeld10_Parallelwelt_foto_Birgit Hupfeld

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 16. September 2018 von in Allgemein, Videodesign.

Navigation